Weitere Zeitschriften

Administory. Zeitschrift für Verwaltungsgeschichte

Administory ist eine jährlich erscheinende Open Access-Zeitschrift für Verwaltungsgeschichte, die gemeinsam vom Institut für Österreichische Geschichtsforschung (IÖG) und dem Schweizerischen Bundesarchiv (SFA) in Kooperation mit dem MPIeR herausgegeben wird. Sie bildet eine Schnittstelle zwischen historischer Forschung und den Debatten über Staat und Verwaltung in den Sozial-, Rechts- und Politikwissenschaften. Der Schwerpunkt liegt auf der Geschichte der Frühen Neuzeit und der Moderne. Jeder Jahresband hat einen thematischen Schwerpunkt, der vor allem auch die Möglichkeit international vergleichender Betrachtungen und eines disziplinen- und epochenübergreifenden Dialogs eröffnet. In der Rubrik »Relektüre« werden Klassiker der Verwaltungsgeschichte und der Verwaltungswissenschaft im Hinblick auf ihren aktuellen Ertrag neu gelesen.

Die Beiträge unterliegen einem Peer-Review-Verfahren und erscheinen in deutscher oder englischer Sprache. Die Zeitschrift erscheint im Verlagshaus De Gruyter.

Zur Redakteursansicht