Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftskommunikation

Über Veranstaltungen, Veröffentlichungen und die wissenschaftlichen Aktivitäten unseres Instituts können Sie sich nicht nur auf unserer Homepage, sondern auch mit einem Abonnement unserer beiden regelmäßig erscheinenden Newsletter "European Legal History" und "Newsletter für ibero-amerikanische Rechtsgeschichte". Oder folgen Sie uns auf Twitter @rg_mpg und Facebook @rechtsgeschichte.

In einzelnen Fällen ist es auch möglich, sich über die Forschungen des Instituts im Rahmen einer Institutsführung zu informieren. Entsprechende Anfragen richten Sie bitte an die Forschungskoordinatorin.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Presseanfragen zur rechtsgeschichtlichen Themen und Hintergründen richten Sie bitte an die Forschungskoordinatorin. Sie kann Ihnen eine geeignete Ansprechpartner*in für Ihre Fragen zu einem bestimmten Forschungsthema vermitteln. Für allgemeine Fragen zum Institut steht Ihnen auch die Verwaltungsleiterin zur Verfügung.

Zur Redakteursansicht