Willkommen in der Bibliothek

Willkommen in der Bibliothek

Die Bibliothek des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte gehört mit ihrem Bestand von über 470.000 gedruckten Medieneinheiten sowie einer Vielzahl elektronischer Informationsressourcen zu den wichtigsten rechtshistorischen Spezialbibliotheken weltweit. Für die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie die wissenschaftlichen Gäste des Instituts ist sie der zentrale Anlaufpunkt in allen Fragen der Literatur- und Informationsversorgung. Über die Bereitstellung forschungsrelevanter Medien hinaus bietet die Bibliothek vielfältige forschungsunterstützende Services an. Ihre wichtigsten Tätigkeitsfelder sind:

  • Erwerb und Erschließung von gedruckten Büchern und Zeitschriften
  • Lizensierung und Erschließung von E-Books, E-Journals und Datenbanken
  • Bereitstellung und Pflege verschiedener Recherchesysteme
  • Medienausleihe
  • Pflege und Erweiterung des RARA Bestandes
  • Digitalisierungsprojekte
  • Digital Humanities: Forschung und Beratung
  • Open Access Beratung
  • Pflege des Publikationsrepositoriums PuRe
Zur Redakteursansicht