Willkommen

Mitteilungen

des Max-Planck-Instituts für Europäische Rechtsgeschichte seit 2001

Liste wird gefiltert nach:

Filter zurücksetzen
Teaser 1490277060

Neuerscheinung: Recht und Konsens im frühen Mittelalter

23. März 2017
Recht und Konsens im frühen Mittelalter, hrsg. von Verena Epp und Christoph H. F. Meyer (Vorträge und Forschungen 82), Ostfildern 2017, 487 S. [mehr]

Neu am Institut: Andreas Wagner, Mitarbeiter Digital Humanities

20. Februar 2017
Am Institut seit 1. Januar 2017 [mehr]

„Herrschen mit Handbuch und Bildstock“

15. Februar 2017
Interview zur Rolle von Buchproduktion und -zirkulation für die Festigung der spanischen Herrschaft in Mittel- und Südamerika [mehr]

Neubesetzung des Fachbeirats

8. Februar 2017
Zum Januar 2017 wurde der Fachbeirat des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte turnusmäßig neu besetzt. [mehr]

Eröffnung des Themenjahres 2017 „Imperien und ihr Ende“ des Historischen Kollegs im FKH

12. Januar 2017
Montag, 30.1.2017, Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität, Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg v.d. Höhe [mehr]

Neu am Institut: Victoria Barnes

11. Januar 2017
Am Institut seit 1. Januar 2017 [mehr]

Rechtstransfer in der Welt des common law: Indien

13. Dezember 2016
Professor Stefan Vogenauer, Dr. Donal Coffey und Dr. Jean-Philippe Dequen sind von einer einwöchigen Indienreise zurückgekehrt. Die drei arbeiten im neuen Forschungsfeld des Instiuts, das sich mit Rechtstransfers in der Welt des common law befasst. [mehr]
 
loading content