Willkommen beim Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte

Das Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte (MPIeR) in Frankfurt am Main widmet sich mit seinen beiden Abteilungen seit seiner Gründung im Jahre 1964 der Erforschung der Geschichte des Rechts in und jenseits von Europa. Seine Forschungen, die Spezialbibliothek mit über 450.000 Medieneinheiten und zahlreiche Kooperationen machen es zu einem Knotenpunkt der weltweiten scientific community, die die Vergangenheit und die Gegenwart unserer nationalen und transnationalen Rechtsordnungen erforscht.

Grußwort der Direktoren | Über das Institut



 
loading content