Aktuelle Publikationen

Die deutschen Königspfalzen 5.3Herausgegeben von Caspar Ehlers, Helmut Flachenecker, Bernd Päffgen und Rudolf Schieffer

Die deutschen Königspfalzen

Die deutschen Königspfalzen 5.3

Herausgegeben von Caspar Ehlers, Helmut Flachenecker, Bernd Päffgen und Rudolf Schieffer
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 280Edited by Yvonne Kleinmann, Stephan Stach and Tracie L. Wilson

Religion in the Mirror of Law.
Eastern European Perspectives from the Early Modern Period to 1939

Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 280

Edited by Yvonne Kleinmann, Stephan Stach and Tracie L. Wilson
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 298 Lebensalter und Recht 8Riccardo Marinello

Von der Arbeit zur Erziehung.
Die Bedeutung der englischen Fabrikgesetze für die Herausbildung der Jugend im 19. Jahrhundert

Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 298
Lebensalter und Recht 8

Riccardo Marinello
Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 300Daniel Damler

Konzern und Moderne.
Die verbundene juristische Person in der visuellen Kultur 1880–1980

Studien zur europäischen Rechtsgeschichte 300

Daniel Damler

Willkommen beim Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte

Das Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte (MPIeR) in Frankfurt am Main widmet sich mit seinen beiden Abteilungen seit seiner Gründung im Jahre 1964 der Erforschung der Geschichte des Rechts in und jenseits von Europa. Seine Forschungen, die Spezialbibliothek mit über 450.000 Medieneinheiten und zahlreiche Kooperationen machen es zu einem Knotenpunkt der weltweiten scientific community, die die Vergangenheit und die Gegenwart unserer nationalen und transnationalen Rechtsordnungen erforscht.

Grußwort der Direktoren | Über das Institut



 
loading content