Studien zur europäischen Rechtsgeschichte

Studien zur europäischen Rechtsgeschichte
(Einzelbände)

ISSN 1610-6040
ISSN 0175-6532 (Bd. 1-167)

310

Die Historische Rechtsschule
Hans-Peter Haferkamp

Frankfurt am Main: Klostermann 2018. IX, 396 S.

ISBN 978-3-465-04332-4


307

Hugolinusglossen im accursischen Apparat zum Digestum vetus
Horst Heinrich Jakobs

Frankfurt am Main: Klostermann 2017. XIV, 460 S.

ISBN 978-3-465-04329-4


305

Konflikt und Koexistenz
Die Rechtsordnungen Südosteuropas im 19. und 20. Jahrhundert
Bd. 2: Serbien, Bosnien-Herzegowina, Albanien

Herausgegeben von Thomas Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2017. IX, 629 S.

ISBN 978-3-465-04310-2


303

Dall’alba al crepuscolo del commento
Giovanni da Imola (1375 ca. – 1436) e la giurisprudenza del suo tempo

Andrea Padovani

Frankfurt am Main: Klostermann 2017. XIV, 320 S.

ISBN 978-3-465-04308-9


302

Fritz Kern und das gute alte Recht
Geistesgeschichte als neuer Zugang für die Mediävistik

Johannes Liebrecht

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. VIII, 161 S.

ISBN 978-3-465-04288-4


300

Konzern und Moderne
Die verbundene juristische Person in der visuellen Kultur 1880–1980

Daniel Damler

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. IX, 371 S.

ISBN 978-3-465-04286-0


299

History & Constitution
Developments in European Constitutionalism: the comparative experience of Italy, France, Switzerland and Belgium (19th–20th centuries)

Luigi Lacchè

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. IX, 722 S.

ISBN 978-3-465-04285-3


297

Das Gesinde und die Herausbildung moderner Privatrechtsprinzipien
Thomas Pierson

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. X, 176 S.

ISBN 978-3-465-04281-5


294

Aufgeklärt strafen
Menschengerechtigkeit im 18. Jahrhundert

Christoph Luther

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. XIX, 599 S.

ISBN 978-3-465-04267-9


289

Philipp Lotmar: letzter Pandektist oder erster Arbeitsrechtler?
Herausgegeben von Iole Fargnoli

Frankfurt am Main: Klostermann 2014. XXII, 161 S.

ISBN 978-3-465-04222-8


288

Brunners Wissenschaft.
Heinrich Brunner (1840–1915) im Spiegel seiner Rechtsgeschichte

Johannes Liebrecht

Frankfurt am Main: Klostermann 2014. X, 363 S.

ISBN 978-3-465-04220-4


287

Recht durch Transfer: Der Anfang des bulgarischen Rechtssystems 1878–1920
Viktoria Draganova

Frankfurt am Main: Klostermann 2015. VII, 222 S.

ISBN 978-3-465-04221-1


285

Revolten und politische Verbrechen zwischen dem 12. und 19. Jahrhundert.
Rechtliche Reaktionen und juristisch-politische Diskurse /
Revolts and Political Crime from the 12th to the 19th Century.
Legal Responses and Juridical-Political Discourses

Herausgegeben von Angela De Benedictis und Karl Härter unter redaktioneller Mitarbeit von Tina Hannappel und Thomas Walter

Frankfurt am Main: Klostermann 2013. X, 477 S.

ISBN 978-3-465-04198-6


283.1/283.2

Verwandtschaft – Erbrecht – Königswahlen.
7 neue und 26 aktualisierte Beiträge mit 139 Tafeln, Synopsen, Landkarten und Abbildungen und einem Geleitwort von Eckart Henning

Armin Wolf

Frankfurt am Main: Klostermann 2013. 2 Halbbände, XXV, XV, 1184 S.

ISBN 978-3-465-04180-1


280

Religion in the Mirror of Law
Eastern European Perspectives from the Early Modern Period to 1939

Edited by Yvonne Kleinmann, Stephan Stach and Tracie L. Wilson

Frankfurt am Main: Klostermann 2016. XXVII, 350 S.

ISBN 978-3-465-04181-8


279

Schildgeld und Heersteuer.
Eine vergleichende Studie zur Entwicklung lehnsrechtlicher Strukturen durch die Umwandlung vasallitischer Kriegsdienste in Geldabgaben im normannisch-frühangevinischen England und staufischen Reich

Carsten Fischer

Frankfurt am Main: Klostermann 2013. XIX, 391 S.

ISBN 978-3-465-04178-8


278

Vertragszwang und Vertragsfreiheit im Recht der Arbeit von der Frühen Neuzeit bis in die Moderne
Thorsten Keiser

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. XVIII, 480 S.

ISBN 978-3-465-04179-5


277

Il giuramento di innocenza nel processo canonico medievale.
Storia e disciplina della ›purgatio canonica‹

Antonia Fiori

Frankfurt am Main: Klostermann 2013. XIX, 646 S.

ISBN 978-3-465-04172-6


276

Gegen Minister und Parlament.
Der Conseil d’État im Gesetzgebungsverfahren des Zweiten Französischen Kaiserreichs (1852-1870)

Daniel Pejko

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. XVI, 386 S.

ISBN 978-3-465-04152-8


274

Origini di una Scienza.
Diritto internazionale e colonialismo nel XIX secolo

Luigi Nuzzo

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. IX, 329 S.

ISBN 978-3-465-04159-7


273

Constructing International Law.
The Birth of a Discipline

Edited by Luigi Nuzzo and Miloš Vec

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. XVI, 545 S.

ISBN 978-3-465-04167-2


272

Carl Gottlieb Svarez und das Verhältnis von Herrschaft und Recht im aufgeklärten Absolutismus
Milan Kuhli

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. XI, 303 S.

ISBN 978-3-465-04153-5


269

Samuel Pufendorf in der Welt des 17. Jahrhunderts
Untersuchungen zur Biographie Pufendorfs und zu seinem Wirken als Politiker und Theologe

Detlef Döring

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. X, 372 S.

ISBN 978-3-465-04151-1


268

Vom Majestätsverbrechen zum Terrorismus.
Politische Kriminalität, Recht, Justiz und Polizei zwischen Früher Neuzeit und 20. Jahrhundert

Herausgegeben von Karl Härter und Beatrice de Graaf; in Zusammenarbeit mit Gerhard Sälter und Eva Wiebel

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. VI, 424 S.

ISBN 978-3-465-04150-4


267

200 Jahre ABGB (1811-2011).
Die österreichische Kodifikation im internationalen Kontext

Herausgegeben von Barbara Dölemeyer und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 2012. IX, 407 S.

ISBN 978-3-465-04141-2


265

Michael Stolleis, Ausgewählte Aufsätze und Beiträge
Herausgegeben von Stefan Ruppert und Miloš Vec

Frankfurt am Main: Klostermann 2011. 2 Halbbände, X, VIII, 1132 S.

ISBN 978-3-465-04137-5


264

"Crisis digestorum".
Studien zur historia pandectarum

Hans Erich Troje

Frankfurt am Main: Klostermann 2011. VIII, 203 S.

ISBN 978-3-465-04136-8


261

Inediti della giurisprudenza medievale
Manlio Bellomo

Frankfurt am Main: Klostermann 2011. VII, 425 S.

ISBN 978-3-465-04124-5


260

Politische Ideengeschichte als Geschichte administrativer Praxis: Konzeptionen vom Gemeinwesen im Verwaltungshandeln der Stadt Strasbourg/Straßburg 1800-1914
Klaus-Gert Lutterbeck

Frankfurt am Main: Klostermann 2011. XV, 469 S.

ISBN 978-3-465-04114-6


258

Lehnsauftragung
Thomas Brückner

Frankfurt am Main: Klostermann 2011. XX, 470 S.

ISBN 978-3-465-04111-5


256

Legalität und Herrschaftskontrolle (1200-1600).
Eine vergleichende Studie zum Syndikatsprozess: Florenz, Kastilien und Valencia

Moritz Isenmann

Frankfurt am Main: Klostermann 2010. XIV, 446 S.

ISBN 978-3-465-04112-2


253

L’enseignement du droit civil à l’université d’Orléans du début de la guerre de Cent ans (1337) au siège de la ville (1428)
Marguerite Duynstee

Frankfurt am Main: Klostermann 2013. XIII, 452 S.

ISBN 978-3-465-04115-3


252

Recht und Macht: Politische Streitigkeiten im Spätmittelalter
Hermann Lange

Frankfurt am Main: Klostermann 2010. XV,253 S.

ISBN 978-3-465-04108-5


247

Konfession im Recht.
Auf der Suche nach konfessionell geprägten Denkmustern und Argumentationsstrategien in Recht und Rechtswissenschaft des 19. und 20. Jahrhunderts

Herausgegeben von Pascale Cancik, Thomas Henne, Thomas Simon, Stefan Ruppert und Miloš Vec

Frankfurt am Main: Klostermann 2009. XIII, 190 S.

ISBN 978-3-465-04081-1


245

Einheit und Recht.
Strafgesetzgebung und Kriminalrechtsexperten in Deutschland vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis zum Reichsstrafgesetzbuch 1871

Sylvia Kesper-Biermann

Frankfurt am Main: Klostermann 2009. VIII, 501 S.

ISBN 978-3-465-04078-1


244

Max von Seydel und die Bundesstaatstheorie des Kaiserreichs
Maren Becker

Frankfurt am Main: Klostermann 2009. X, 319 S.

ISBN 978-3-465-04080-4


243

Verfassungsgerichtsbarkeit in der Tschechoslowakei (1920-1939).
Verfassungsidee – Demokratieverständnis – Nationalitätenproblem

Jana Osterkamp

Frankfurt am Main: Klostermann 2009. X, 309 S.

ISBN 978-3-465-04073-6

- jetzt auch im Open Access erhältlich -


241

Fürstenrecht und Staatsrecht im 19. Jahrhundert.
Eine wissenschaftsgeschichtliche Studie

Dorothee Gottwald

Frankfurt am Main: Klostermann 2009. XI, 289 S.

ISBN 978-3-465-04071-2


238

Die Willensmacht des Staates.
Die gemeindeutsche Staatsrechtslehre des Carl Friedrich von Gerber

Carsten Kremer

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. XI, 464 S.

ISBN 978-3-465-04065-1


233

Litis Contestatio.
Eine Untersuchung über die Grundlagen des gelehrten Zivilprozesses in der Zeit vom 12. bis zum 19. Jahrhundert

Steffen Schlinker

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. XIV, 699 S.

ISBN 978-3-465-04054-5


232

Untersuchungen zur Entstehung der Arbeitsgerichtsbarkeit in Deutschland.
Band 3: Die Rechtsprechung der rheinischen Gewerbegerichte von 1840 bis 1891 unter besonderer Berücksichtigung des Gewerbegerichts in Elberfeld

Jürgen Brand

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. XIV, 459 S.

ISBN 978-3-465-04060-6


231

Sonderrecht in der Frühen Neuzeit.
Studien zum ius singulare und den privilegia miserabilium personarum, senum und indorum in Alter und Neuer Welt

Thomas Duve

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. XII, 358 S.

ISBN 978-3-465-04057-6


230

Zufall, Abfall, Ausfall.
Rezensionen und Betrachtungen zur rechtstheoretischen Gegenwartsliteratur

Benjamin Lahusen, Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. VII, 180 S.

ISBN 978-3-465-04053-8


229

Science politique et droit public dans les facultés de droit européennes (XIIIe–XVIIIe siècle)
Sous la direction de Jacques Krynen et Michael Stolleis

Frankfurt am Main: Klostermann 2008. IX, 629 S.

ISBN 978-3-465-04041-5


222

Fritz Mauthner, Recht.
Texte zum Recht, seiner Geschichte und Sprache

Ausgewählt und mit einer Einleitung versehen von Wolfgang Ernst

Frankfurt am Main: Klostermann 2007. VI, 209 S.

ISBN 978-3-465-04036-1


221

Juristen und die Bauernfrage.
Die Diskussion um das bäuerliche Grundeigentum in Russland von 1880 bis 1914

Heike Kathrin Litzinger

Frankfurt am Main: Klostermann 2007. XII, 317 S.

ISBN 978-3-465-04030-9


220

Ancient Roman Lawyers and Modern Legal Ideals.
Studies on the impact of contemporary concerns in the interpretation of ancient Roman legal history

Kaius Tuori

Frankfurt am Main: Klostermann 2007. XI, 220 S.

ISBN 978-3-465-04034-7


219

Römische Rechtswahrheiten.
Ein Gedankenexperiment

Tomasz Giaro

Frankfurt am Main: Klostermann 2007. XII, 768 S.

ISBN 978-3-465-04027-9


214

Juristische Zeitschriften in Europa
Herausgegeben von Michael Stolleis, Thomas Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2006. VII, 627 S.

ISBN 978-3-465-04015-6


209

Recht als Kultur.
Zur kultursoziologischen Analyse des Rechts

Werner Gephart

Frankfurt am Main: Klostermann 2006. XIII, 323 S.

ISBN 978-3-465-04003-3


207

Städtebünde im deutschen Spätmittelalter.
Eine rechtshistorische Untersuchung zu Begriff, Verfassung und Funktion

Eva-Marie Distler

Frankfurt am Main: Klostermann 2006. IX, 271 S.

ISBN 978-3-465-04001-9


203

Vorzimmer des Rechts
Herausgegeben von Rainer Maria Kiesow und Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2006. X, 224 S.

ISBN 978-3-465-03486-5


198

Verwaltungsrecht als Wissenschaft.
Fritz Fleiner 1867 - 1937

Roger Müller

Frankfurt am Main: Klostermann 2006. VII, 465 S.

ISBN 978-3-465-03464-3


197

Normsetzung in der Krise.
Zum Gesetzgebungsverständnis im Frankreich der Religionskriege

Lothar Schilling

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. XI, 514 S.

ISBN 978-3-465-03454-4


196

Repertorium reichischer Amtskalender und Amtshandbücher.
Periodische Personalverzeichnisse des Alten Reiches und seiner Institutionen

Volker Bauer

Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich. Adreß-, Hof-, Staatskalender und Staatshandbücher des 18. Jahrhunderts 4
Frankfurt am Main: Klostermann 2005. IX, 497 S.

ISBN 3-465-03450-3


194

Pierre de Belleperche.
Portrait of a legal puritan

Kees Bezemer

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. VII, 199 S.

ISBN 978-3-465-03436-0


190

Policey und Strafjustiz in Kurmainz: Gesetzgebung, Normdurchsetzung und Sozialkontrolle im frühneuzeitlichen Territorialstaat
Karl Härter

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. XI, X, 1247 S. in 2 Halbbänden

ISBN 978-3-465-03426-1


189

Recht, Politik und "Realpolitik" bei August Ludwig von Rochau (1810-1873).
Ein wissenschaftsgeschichtlicher Beitrag zum Verhältnis von Politik und Recht im 19. Jahrhundert

Natascha Doll

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. IX, 205 S.

ISBN 978-3-465-03427-8


184

Zufall und Kontingenz in der Geschichtstheorie.
Mit zwei Studien zu Theorie und Praxis der Sozialgeschichte

Arnd Hoffmann

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. X, 381 S.

ISBN 978-3-465-03369-1


183

Consuetudo.
Das Gewohnheitsrecht in der Rechtsquellen- und Methodenlehre des späten ius commune in Italien (16.–18. Jahrhundert)

Roy Garré

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. XIV, 388 S.

ISBN 978-3-465-03407-0


182

The Casus Codicis of Wilhelmus de Cabriano
Tammo Wallinga

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. XCIII, 802 S.

ISBN 978-3-465-03365-3


178

Bonner Grundgesetz und Familienrecht.
Die Diskussion um die Gleichberechtigung von Mann und Frau in der westdeutschen Zivilrechtslehre der Nachkriegszeit (1945-1957)

Christine Franzius

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. XII, 202 S.

ISBN 978-3-465-03382-0


177

Ideas and the Man: Remembering David Daube
Calum Carmichael

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. VIII, 173 S.

ISBN 978-3-465-03363-9


176

Wirtschaft und Wirtschaftstheorien in Rechtsgeschichte und Philosophie /
Économie et théories économiques en histoire du droit et en philosophie

Herausgegeben von / sous la direction de Jean-François Kervégan, Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. IX, 385 S.

ISBN 978-3-465-03362-2


175

Die Epitome Iuliani.
Studien zum römischen Recht im frühen Mittelalter und zum byzantinischen Rechtsunterricht

Wolfgang Kaiser

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. XXV, 1006 S.

ISBN 978-3-465-03297-7


173

Im Schleppseil Europas?
Das russische Seminar für römisches Recht bei der juristischen Fakultät der Universität Berlin in den Jahren 1887-1896

Florian Kolbinger

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. XIII, 347 S.

ISBN 978-3-465-03329-5


171

Georg Friedrich Puchta und die "Begriffsjurisprudenz"
Hans-Peter Haferkamp

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. XVIII, 534 S.

ISBN 978-3-465-03327-1


170

»Gute Policey«.
Ordnungsleitbilder und Zielvorstellungen politischen Handelns in der Frühen Neuzeit

Thomas Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. XIV, 601 S.

ISBN 978-3-465-03313-4


168

Reichswissenschaft.
Staatsrechtslehre, Staatstheorie und Wissenschaftspolitik im Deutschen Kaiserreich am Beispiel der Reichsuniversität Straßburg

Bernd Schlüter

Frankfurt am Main: Klostermann 2004. IX, 522 S.

ISBN 978-3-465-03299-1


167

Deutsche Demokratische Republik 1958-1989.
Dokumente.
2. Halbband

Karl A. Mollnau; Herausgegeben von Heinz Mohnhaupt

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989). Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation V
Frankfurt am Main: Klostermann 2003. LII, 671 S.

ISBN 978-3-465-03300-4


166

Regieren, Erziehen, Bewahren: Mütterliche Regentschaften im Hochmittelalter
Bettina Elpers

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. VIII, 413 S.

ISBN 978-3-465-03274-8


165

Wissen, Gewissen und Wissenschaft im Widerstandsrecht (16.–18. Jh.).
Sapere, coscienza e scienza nel diritto di resistenza (XVI–XVIII sec.)

Herausgegeben von / a cura di Angela De Benedictis, Karl-Heinz Lingens

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. VII, 376 S.

ISBN 978-3-465-03280-9


163

Forschungsband Philipp Lotmar (1850-1922).
Colloquium zum 150. Geburtstag.
Bern 15./16. Juni 2000

Herausgegeben von Pio Caroni

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. VIII, 193 S.

ISBN 3-465-03269-1


162

Studien zur Emphyteuse in ausgewählten italienischen Regionen des 12. Jahrhunderts: Verrechtlichung des Alltags?
Frank Theisen

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. XIV, 513 S.

ISBN 3-465-03275-6


161

Die Bürgschaft im mittelalterlichen englischen Strafrecht
Susanne Jenks

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. XII, 471 S.

ISBN 3-465-03268-3


160

Von Zweifeln zur Überzeugung.
Der Zeugenbeweis im gelehrten Recht ausgehend von der Abhandlung des Bartolus von Sassoferrato

Susanne Lepsius

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. XII, 494 S.

ISBN 3-465-03265-9


159

Deutsche Demokratische Republik 1958-1989.
Recht und Juristen im Spiegel der Beschlüsse des Politbüros und Sekretariats des Zentralkomittees der SED.
2. Halbband

Karl A. Mollnau; Herausgegeben von Heinz Mohnhaupt

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989). Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation V
Frankfurt am Main: Klostermann 2003. XXXIX, 766 S.

ISBN 3-465-03300-0


158

Der Richter und die Zeugen. Eine Untersuchung anhand des Tractatus testimoniorum des Bartolus von Sassoferrato.
Mit Edition

Susanne Lepsius

Frankfurt am Main: Klostermann 2003. XVIII, 439 S.

ISBN 3-465-03240-3


157

Künstlerverträge in der Florentiner Renaissance
Mareile Büscher

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. IX, 231 S., 16 Abb.

ISBN 3-465-03234-9


156

Europa im Blick der polnischen Juristen.
Rechtsordnung und juristische Profession in Polen im Spannungsfeld zwischen Nation und Europa 1918-1939

Claudia Kraft

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. VIII, 370 S.

ISBN 3-465-03224-1


155

Juristische Buchproduktion im Mittelalter
Herausgegeben von Vincenzo Colli

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. IX, 821 S.

ISBN 3-465-03075-3


154

Das Recht der Roma und Sinti.
Ein Beispiel autonomer Rechtsschöpfung

Walter Otto Weyrauch

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. VII, 192 S.

ISBN 3-465-03203-9


152

Königliche Tochterstämme, Königswähler und Kurfürsten
Herausgegeben von Armin Wolf

Frankfurt am Main: Klostermann 2002.VIII, 498 S.

ISBN 3-465-03200-4


151

Untersuchungen zur Entstehung der Arbeitsgerichtsbarkeit in Deutschland.
Band 2: Von der Ehre zum Anspruch

Jürgen Brandt

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. XI, 757 S.

ISBN 3-465-03185-7


150

Utrumque ius in peciis.
Die Produktion juristischer Bücher an italienischen und französischen Universitäten des 13. und 14. Jahrhunderts

Frank Soetermeer; Aus dem Niederländischen übersetzt von Gisela Hillner

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. XIV, 542 S.

ISBN 3-465-03184-9


149

Karl Polak.
Parteijurist unter Ulbricht

Marcus Howe

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. XII, 332 S.

ISBN 3-465-03183-0


148

Die holländische elegante Schule.
Ein Beitrag zur Geschichte von Humanismus und Rechtswissenschaft in den Niederlanden 1500-1800

Govaert C.J.J. van den Bergh

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. IX, 237 S.

ISBN 3-465-03170-9


147

Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich Adreß-, Hof-, Staatskalender und Staatshandbücher des 18. Jahrhunderts.
Band 3: Der Westen und Südwesten

Volker Bauer

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. IX, 789 S.

ISBN 3-465-03179-2


146

Die Reichspolizeiordnungen von 1530, 1548 und 1577.
Historische Einführung und Edition

Matthias Weber

Frankfurt am Main: Klostermann 2001. 304 S.

ISBN 3-465-03171-7


145

Vom Schiedsmann zur Schiedskommission.
Normdurchsetzung durch territoriale gesellschaftliche Gerichte in der DDR

Hans-Andreas Schönfeldt

Frankfurt am Main: Klostermann 2002. XXIII, 509 S.

ISBN 3-465-03176-8


144

Wechselseitige Beeinflussungen u. Rezeptionen von Recht und Philosophie in Deutschland und Frankreich.
Influences et réceptions mutuelles du droit et de la philosophie en France et en Allemagne.
3. dt.-frz. Symposion v. 16.-18.09.1999 in La Bussière/Dijon

Herausgegeben von Jean-François Kervégan und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 2001. VIII, 498 S.

ISBN 3-465-03169-5


142

Autour de Burchard de Worms.
L'église allemande et les interdits de parenté (IXème - XIIème siècle)

Patrick Corbet

Frankfurt am Main: Klostermann 2001. XXIII, 364 p.

ISBN 3-465-03138-5


141

Rechtsgeschichtswissenschaft in Deutschland 1945 bis 1952
Herausgegeben von Horst Schröder und Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 2001. VIII, 276 S.

ISBN 3-465-03139-3


140

Verfassungsgeschichte und Staatsrechtslehre.
Griechisch-deutsche Wechselwirkungen

Herausgegeben von Georg Kassimatis und Michael Stolleis

Frankfurt am Main: Klostermann 2001. VIII, 290 S.

ISBN 3-465-03112-1


138

Collegium und Kolleg.
Der juristische Unterricht an der Universität Leiden 1575-1630 unter besonderer Berücksichtigung der Disputationen

Margreet J.A.M. Ahsmann

Frankfurt am Main: Klostermann 2000. XII, 762 S.

ISBN 3-465-02766-3


137

Zivilistische Schriften (1934-1942)
Franz Wieacker; Herausgegeben von Christian Wollschläger

Frankfurt am Main: Klostermann 2000. IX, 495 S.

ISBN 3-465-03110-5


136

Justizpolitik in der SBZ/DDR 1945-1956
Ruth-Kristin Rössler

Frankfurt am Main: Klostermann 2000. XI, 315 S.

ISBN 3-465-03082-6


134

Historische Vergleichung im Bereich von Staat und Recht.
Gesammelte Aufsätze

Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 2000. VI, 490 S.

ISBN 3-465-03103-2


129

Policey und frühneuzeitliche Gesellschaft
Herausgegeben von Karl Härter

Frankfurt am Main: Klostermann 2000. XIII, 629 S.

ISBN 3-465-03068-0


128

Juristische Zeitschriften: Die neuen Medien des 18.-20. Jahrhunderts
Herausgegeben von Michael Stolleis

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XIV, 709 S.

ISBN 3-465-03054-0


127

Institutionen, Instrumente und Akteure sozialer Kontrolle und Disziplinierung im frühneuzeitlichen Europa.
Institutions, Instruments and Agents of Social Control and Discipline in Early Modern Europe

Herausgegeben von Heinz Schilling unter redaktioneller Mitarbeit von Lars Behrisch

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VIII, 360 S.

ISBN 3-465-03048-6


126

Fra diritto romano e giustizia popolare.
Il ruolo dell'attività giudiziaria nella vita e nell'opera di Johann Jakob Bachofen (1815-1887)

Roy Garré

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XVI, 359 p.

ISBN 3-465-03050-8


125

Das Privileg im europäischen Vergleich.
Band 2

Herausgegeben von Barbara Dölemeyer und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VIII, 362 S.

ISBN 3-465-02772-8


124

Theodor Anton Heinrich Schmalz (1760-1831).
Jurisprudenz, Universitätspolitik und Publizistik im Spannungsfeld von Revolution und Restauration

Hans-Christof Kraus

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XV, 741 S.

ISBN 3-465-03047-8


123

Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich.
Adreß-, Hof-, Staatskalender und Staatshandbücher des 18. Jahrhunderts.
Band 2: Heutiges Bayern und Österreich, Liechtenstein

Volker Bauer

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VII, 611 S.

ISBN 3-465-03038-9


122

Recht und Gericht im Heiligen Römischen Reich
Bernhard Diestelkamp

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VIII, 612 S.

ISBN 3-465-03037-0


121

Ehe auf Widerruf?
Der Konflikt um das Eherecht in Österreich 1918-1938

Ulrike Harmat

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XI, 559 S.

ISBN 3-465-03034-6


120

Gesellschaftliche Freiheit u. vertragliche Bindung in Rechtsgeschichte u. Philosophie.
Liberté sociale et lien contractuel dans l’histoire du droit et philosophie.
2. dt.-frz. Symposion v. 12.-15.03.1997 in der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel

Herausgegeben von Jean-François Kervégan und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VIII, 394 S.

ISBN 3-465-02767-1


119

Steuergesetzgebung und Verfassung in der konstitutionellen Monarchie.
Staatssteuerreformen in Preußen 1871-1893

Andreas Thier

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XXVIII, 1048 S.

ISBN 3-465-02789-2


117

Specula principum
A cura di Angela De Benedictis con la collaborazione di Annamaria Pisapia

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XXVIII, 290 S.

ISBN 3-465-03009-5


115

Recht im Sozialismus.
Analysen zur Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944/45-1989).
Band 3: Sozialistische Gesetzlichkeit

Herausgegeben von Gerd Bender und Ulrich Falk

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. V, 400 S.

ISBN 3-465-02798-1


114

Recht im Sozialismus.
Analysen zur Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944/45-1989).
Band 2: Justizpolitik

Herausgegeben von Gerd Bender und Ulrich Falk

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. VI, 509 S.

ISBN 3-465-02797-3


113

Recht im Sozialismus.
Analysen zur Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944/45-1989).
Band 1: Enteignung

Herausgegeben von Gerd Bender und Ulrich Falk

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. XXI, 320 S.

ISBN 3-465-02796-5


112

Zum freiheitlichen sozialen Rechtsstaat.
Ausgewählte Schriften

Thilo Ramm; Herausgegeben von Rainer Schröder

Frankfurt am Main: Klostermann 1999. LXIV, 689 Seiten

ISBN 3-465-02773-6


110

Der polnische Parteistaat und seine politischen Gegner 1944-1956
Andrzej Kaluza

Frankfurt am Main: Klostermann 1998. XVI, 354 S.

ISBN 3-465-02769-8


109

Zwischen Moral und Handelsgeist.
Weibliche Handlungsräume und Geschlechterbeziehungen im Spiegel des hamburgischen Stadtrechts vom 13. bis zum 16. Jahrhundert

Roswitha Rogge

Frankfurt am Main: Klostermann 1998. XI, 281 S., 16 Tafeln

ISBN 3-465-02749-3


108

Das Konzept der bürgerlichen Gesellschaft bei Ernst Ferdinand Klein.
Einstellungen zu Naturrecht, Eigentum, Staat und Gesetzgebung in Preußen 1780-1810

Michael Kleensang

Frankfurt am Main: Klostermann 1998. XII, 460 S.

ISBN 3-465-02903-8


107

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989).
Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation.
Band IV: Tschechoslowakei (1944-1989)

Herausgegeben von Heinz Mohnhaupt und Hans-Andreas Schönfeldt

Frankfurt am Main: Klostermann 1998. XVIII, 880 S.

ISBN 3-465-02934-8


106

Zeremonialwissenschaft im Fürstenstaat.
Studien zur juristischen und politischen Theorie absolutistischer Herrschaftsrepräsentation

Miloš Vec

Frankfurt am Main: Klostermann 1998. X, 549 S., 7 Abb.

ISBN 3-465-02940-2


104

Decreta iuris supremi Magdeburgensis castri Cracoviensis.
Die Rechtssprüche des Oberhofs des deutschen Rechts auf der Burg zu Krakau.
Band 2: 1481-1511

Herausgegeben und eingeleitet von Ludwik Łysiak unter Mitwirkung von Karin Nehlsen-v. Stryk


Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XVI, 472 S., 1 Karte

ISBN 3-465-02929-1

103

Repertorium territorialer Amtskalender und Amtshandbücher im Alten Reich.
Adreß-, Hof-, Staatskalender und Staatshandbücher des 18. Jahrhunderts.
Band 1: Nord- und Mitteldeutschland

Volker Bauer

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. VIII, 734 S.

ISBN 3-465-02957-7


102

Das Parlament im Anstaltsstaat.
Zur Theorie parlamentarischer Repräsentation in der Staatsrechtslehre des Kaiserreichs (1871–1918)

Christoph Schönberger

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. X, 470 S.

ISBN 3-465-02920-8


101

Observation and Communication: The Construction of Realities in the Hispanic World
Edited and with an introduction and conclusion by Johannes-Michael Scholz and Tamar Herzog

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XII, 623 S.

ISBN 3-465-02935-6


100

Recht zwischen Natur und Geschichte.
Le droit entre nature et histoire.
Deutsch-französisches Symposion vom 24. bis 26. November 1994 an der Universität Cergy-Pontoise

Herausgegeben von Jean-François Kervégan und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. X, 362 S.

ISBN 3-465-02898-8


99

What Jacques saw.
Thirteenth century France through the eyes of Jacques de Revigny, professor of law at Orleans

Kees Bezemer

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. X, 154 S.

ISBN 3-465-02946-1


98

Systemwechsel in Ungarn 1988-1990.
Analysen und Erinnerungen des damaligen ungarischen Justizministers

Kálmán Kulcsár

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XXVI, 380 S.

ISBN 3-465-02869-4


97

Geschichte des gelehrten Rechts in Rußland.
Jurisprudencija an den Universitäten des Russischen Reiches zwischen Entstehung und Etablierung 1700-1835

Michael Silnizki

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XIV, 458 S.

ISBN 3-465-02919-4


96

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989).
Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation.
Band III: Polen (1944-1989/90)

Herausgegeben von Heinz Mohnhaupt und Hans-Andreas Schönfeldt

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XVIII, 392 S.

ISBN 3-465-02932-1


95

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989).
Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation.
Band II: Ungarn (1944-1989)

Herausgegeben von Annerose Gündel, Heinz Mohnhaupt und Hans-Andreas Schönfeldt

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XIV, 420 S.

ISBN 3-465-02931-3


94

Normdurchsetzung in osteuropäischen Nachkriegsgesellschaften (1944-1989).
Einführung in die Rechtsentwicklung mit Quellendokumentation.
Band I: Sowjetische Besatzungszone in Deutschland – Deutsche Demokratische Republik (1945-1960)

Herausgegeben von Heinz Mohnhaupt und Hans-Andreas Schönfeldt

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XL, 562 S.

ISBN 3-465-02930-5


93

Das Privileg im europäischen Vergleich.
Band 1

Herausgegeben von Barbara Dölemeyer und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. VIII, 478 S.

ISBN 3-465-02899-6


92

Ungarisches Stadtrecht aus europäischer Sicht.
Die Stadtrechtsentwicklung im spätmittelalterlichen Ungarn am Beispiel Ofen

Katalin Gönczi

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XII, 256 S.

ISBN 3-465-02901-1


91

Wissenschaft und Gerichtsbarkeit.
Quellen und Literatur der Privatrechtsgeschichte Ungarns im 19. Jahrhundert

János Zlinszky

Frankfurt am Main: Klostermann 1997. XIV, 224 S.

ISBN 3-465-02838-4


90

"Ohne Steuer kein Staat".
Zur Entwicklung und politischen Funktion des Steuerrechts in den Territorien des Heiligen Römischen Reichs (1500–1800)

Andreas Schwennicke

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XVIII, 424 S.

ISBN 3-465-02904-6


89

Summa Codicis Berolinensis.
Studio ed edizione di una composizione ‘a mosaico’

Luca Loschiavo

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. X, 260 S.

ISBN 3-465-02917-8


88

Andrzej Rzepliński: Die Justiz in der Volksrepublik Polen
übers. von Maria Jansen; hg. von Andrzej Kaluza

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. X, 222 S.

ISBN 3-465-02841-4


87

De similibus ad similia bei Bracton und Azo
Horst Heinrich Jakobs

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XII, 140 S.

ISBN 3-465-02900-3


86

Reformen im Rußland des 19. und 20. Jahrhunderts.
Westliche Modelle und russische Erfahrungen

hg. von Dietrich Beyrau, Igorʹ Čičurov und Michael Stolleis

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. VIII, 286 S.

ISBN 3-465-02868-6


85

Zur Entstehung des bürgerlichen Gesetzbuchs für das Königreich Sachsen von 1863/65
Christian Ahcin

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XII, 376 S.

ISBN 3-465-02840-6


83

Policey im Europa der Frühen Neuzeit
hg. von Michael Stolleis, unter Mitarbeit von Karl Härter und Lothar Schilling

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. X, 604 S.

ISBN 3-465-02842-2


82

Mediación, archivos y ejercicio.
Los escribanos de Quito (siglo XVII)

Tamar Herzog

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. X, 180 S.

ISBN 3-465-02880-5


81

Lehre und Rechtsprechung im französischen Zivilrecht des 19. Jahrhunderts
Mathias Gläser

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XII, 188 S.

ISBN 3-465-02879-1


80

Advokat, Bürger und Staat.
Sozialgeschichte der Rechtsanwälte in Deutschland, Italien und der Schweiz (18.–20. Jh.)

Hannes Siegrist

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XLVI, 1068 S., in zwei Halbbänden

ISBN 3-465-02699-3


79

Verwaltungsgerichtsbarkeit im späten Zarenreich.
Der Dirigierende Senat und seine Entscheidungen zur russischen Selbstverwaltung (1864–1917)

Peter Liessem

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XIV, 386 S., 1 Microfiche

ISBN 3-465-02836-8


78

Autokratie und Justiz.
Zum Verhältnis von Rechtsstaatlichkeit und Rückständigkeit im ausgehenden Zarenreich 1864–1914

Jörg Baberowski

Frankfurt am Main: Klostermann 1996. XII, 846 S., 16 Tafeln

ISBN 3-465-02832-5


77

Grundherrschaft und Vogtei.
Eine Strukturanalyse spätmittelalterlicher und frühneuzeitlicher Herrschaftsbildung

Thomas Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XVI, 448 S., 3 Karten

ISBN 3-465-02698-5


76

Arbeitsvertrag und Arbeitsverhältnis in Deutschland.
Vom Beginn der Industrialisierung bis zum Ende des Kaiserreichs

Martin Becker

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XII, 378 S.

ISBN 3-465-02837-6


75

200 Jahre Allgemeines Landrecht für die preußischen Staaten – Wirkungsgeschichte und internationaler Kontext.
Symposium des Max-Planck-Instituts für europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main 27.2.–1.3.1994

hg. von Barbara Dölemeyer und Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. X, 484 S.

ISBN 3-465-02834-1


74

Rudolf von Gneist 1816–1895.
Ein politischer Jurist in der Bismarckzeit

Erich J. Hahn

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XIV, 298 S., 2 Bildtafeln

ISBN 3-465-02833-3


73

Verwaltungsrechtsschutz im Justizstaat.
Das Beispiel des Herzogtums Braunschweig 1832–1896

Thomas Henne

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XVIII, 344 S.

ISBN 3-465-02831-7


72

Samuel von Pufendorf: Kleine Vorträge und Schriften.
Texte zu Geschichte, Pädagogik, Philosophie, Kirche und Völkerrecht

hg. und eingeleitet von Detlef Döring

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XIV, 586 S.

ISBN 3-465-02695-0


71

Das Reichsjustizamt und die Entstehung des Bürgerlichen Gesetzbuchs
Hans Schulte-Nölke

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XX, 380 S., 16 Abb.

ISBN 3-465-02696-9


70

Ordnung und Aufruhr im Mittelalter.
Historische und juristische Studien zur Rebellion

hg. von Marie Theres Fögen

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. VIII, 366 S.

ISBN 3-465-02697-7


69

Vom Ende der Patrimonialgerichtsbarkeit.
Ein Beitrag zur deutschen Justizgeschichte des 19. Jahrhunderts

Sabine Werthmann

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. X, 182 S.

ISBN 3-465-02694-2


68

Decreta iuris supremi Magdeburgensis castri Cracoviensis.
Die Rechtssprüche des Oberhofs des deutschen Rechts auf der Burg zu Krakau 1456–1481

hg. und eingeleitet von Ludwik Lysiak und Karin Nehlsen-v.Stryk

Frankfurt am Main: Klostermann 1995. XXX, 598 S.

ISBN 3-465-02693-4


66

Savignys philosophische Lehrjahre
Dieter Nörr

Frankfurt am Main: Klostermann 1994. XIV, 370 S.

ISBN 3-465-02637-3


65

Richterwürde und Regierungstreue.
Dienstrecht, politische Betätigung und Disziplinierung der Richter in Preußen, Baden und Hessen 1866–1918

Thomas Ormond

Frankfurt am Main: Klostermann 1994. XVI, 744 S., 2 Karten

ISBN3-465-02633-0


64

Subjektivierung des justiziellen Beweisverfahrens.
Beiträge zum Zeugenbeweis in Europa und den USA (18.–20. Jahrhundert)

hg. von André Gouron, Laurent Mayali, Antonio Padoa Schioppa und Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 1994. X, 376 S.

ISBN 3-465-02628-4


61

Die Entstehung der Einleitung des Preußischen Allgemeinen Landrechts von 1794
Andreas Schwennicke

Frankfurt am Main: Klostermann 1993. XIV, 488 S.

ISBN 3-465-02585-7


60

Frankfurter Juristen im 17. und 18. Jahrhundert
Barbara Dölemeyer

Frankfurt am Main: Klostermann 1993. XCVIII, 436 S., 14 Abb.

ISBN 3-465-02583-0


59

Gerhard Anschütz: Aus meinem Leben
hg. und eingeleitet von Walter Pauly

Frankfurt am Main: Klostermann 1993. XLIV, 336 S.

ISBN 3-465-02586-5


58

Kampf um die Arbeitskraft.
Abwerbung von Handwerksgesellen im Zeitalter der Protoindustrialisierung

Reinhard Spohn

Frankfurt am Main: Klostermann 1993. XII, 398 S.

ISBN 3-465-02547-4


57

Maior dignitas est in sexu virili.
Das weibliche Geschlecht im Normensystem des 16. Jahrhunderts

Elisabeth Koch

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. VIII, 278 S.

ISBN 3-465-02268-8


56

Fremde der Gesellschaft.
Historische und sozialwissenschaftliche Untersuchungen zur Differenzierung von Normalität und Fremdheit

hg. von Marie Theres Fögen

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. VIII, 192 S.

ISBN 3-465-02294-7


55

Biographisches Repertorium der Juristen im Alten Reich.
16.–18. Jahrhundert.
Vol. C

hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. L, 456 S.

ISBN 3-465-02293-9


54

David Daube, Collected Studies in Roman Law
hg. von David Cohen und Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. XII, X, 1480 S., in zwei Halbbänden

ISBN 3-465-02292-0


53

Rechtsgeschichte in den beiden deutschen Staaten (1988–1990).
Beispiele, Parallelen, Positionen

hg. von Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. XVI, 816 S.

ISBN 3-465-02271-8


52

Das französische Privatrecht im 19. Jahrhundert.
Zwischen Tradition und Pandektenwissenschaft, Liberalismus und Etatismus

Alfons Bürge

Frankfurt am Main: Klostermann 1991. XVI, 638 S.

ISBN 3-465-02269-6


51

Versicherungsrecht vor dem Versicherungsvertragsgesetz.
Zur Entwicklung des modernen Binnenversicherungsrechts im 19. Jahrhundert

Ralph Neugebauer

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. VI, 208 S.

ISBN 3-465-02264-5


50

Biographisches Repertorium der Juristen im Alten Reich.
16.–18. Jahrhundert.
Vol. D

hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. L, 382 S.

ISBN 3-465-02263-7


49

Ius supremum Maydeburgense castri Cracoviensis 1356–1794.
Organisation, Tätigkeit und Stellung des Krakauer Oberhofs in der Rechtsprechung Altpolens

Ludwik Lysiak

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. VIII, 186 S., 4 Tafeln

ISBN 3-465-02262-9


48

Religiöse Devianz.
Untersuchungen zu sozialen, rechtlichen und theologischen Reaktionen auf religiöse Abweichung im westlichen und östlichen Mittelalter

hg. von Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. VIII, 230 S.

ISBN 3-465-02228-9


47

The Konradiner.
A Study in Genealogical Methodology

Donald C. Jackman

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. XVI, 316 S., 1 Falttafel

ISBN 3-465-02226-2


46

Tres Libri Codicis.
La ricomparsa del testo e l'esegesi scolastica prima di Accursio

Emanuele Conte

Frankfurt am Main: Klostermann 1990. XII, 350 S.

ISBN 3-465-02225-4


45

Tradición textual del Codex Iustinianus.
Un estudio del Libro 2

Carmen Tort-Martorell

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. XIV, 218 S. und 5 Mikrofiches

ISBN 3-465-01869-9


44

Profile der deutschen und französischen Verwaltungsrechtswissenschaft 1880–1914
Erk Volkmar Heyen

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. VIII, 164 S.

ISBN 3-465-02210-6


43

Le questioni civilistiche del secolo XII.
Da Bulgaro a Pillio da Medicina e Azzone

Annalisa Belloni

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. X, 452 S.

ISBN 3-465-02201-7


42

Cogitationis poenam nemo patitur (D.48.19.18).
Zu den Anfängen einer Versuchslehre in der Jurisprudenz der Glossatoren

Hans Peter Glöckner

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. XIV, 560 S.

ISBN 3-465-01867-2


41

Gestapo V-Leute.
Tatsachen und Theorie des Geheimdienstes.
Untersuchungen zur Geheimen Staatspolizei während der nationalsozialistischen Herrschaft

Walter Otto Weyrauch

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. XIV, 140 S.

ISBN 3-465-01868-0


40

Biographisches Repertorium der Juristen im Alten Reich.
16.–18. Jahrhundert.
Vol. A

hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. L, 422 S.

ISBN 3-465-01879-6


39

Entstehung und Quellen der Strafprozeßordnung von 1877
hg. von Werner Schubert und Jürgen Regge

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. XII, 766 S.

ISBN 3-465-01842-7 (Gewebe); 3-465-01841-9 (kartoniert)


38

Ein Gelehrter wie Windscheid.
Erkundungen auf den Feldern der sogenannten Begriffsjurisprudenz

Ulrich Falk

Frankfurt am Main: Klostermann 1989. X, 256 S.

ISBN 3-465-01866-4


37

Revolution, Reform, Restauration.
Formen der Veränderung von Recht und Gesellschaft

hg. von Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1988. VIII, 276 S.

ISBN 3-465-01853-2


36

Recht, Religion und Ehe.
Orientierungswandel und gelehrte Kontroversen im Übergang vom 17. zum 18. Jahrhundert

Stephan Buchholz

Frankfurt am Main: Klostermann 1988. XII, 494 S.

ISBN 3-465-01810-9


35

Biographisches Repertorium der Juristen im Alten Reich.
16.–18. Jahrhundert.
Vol. E

hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1987. XLVI, 584 S.

ISBN 3-465-01808-7


34

Entstehung und Quellen der Civilprozeßordnung von 1877
Werner Schubert

Frankfurt am Main: Klostermann 1987. XII u. X, 1066 S., in zwei Halbbänden

ISBN3-465-01774-9


33

Droit savant et coutumes.
L'exclusion des filles dotées XIIème–XVème siècles

Laurent Mayali

Frankfurt am Main: Klostermann 1987. VIII, 128 S.

ISBN 3-465-01799-4


32

Zur Geschichte des Familien- und Erbrechts.
Politische Implikationen und Perspektiven

hg. von Heinz Mohnhaupt

Frankfurt am Main: Klostermann 1987. VIII, 311 S.

ISBN 3-465-01752-8


31

A Jurist in the German Renaissance, 1461–1535
Steven Rowan, Ulrich Zasius

Frankfurt am Main: Klostermann 2005. IX, 421 S.

ISBN 3-465-01772-2


30

Akten des 26. Deutschen Rechtshistorikertages.
Frankfurt am Main, 22. bis 26. September 1986

hg. von Dieter Simon

Frankfurt am Main: Klostermann 1987. X, 570 S.

ISBN 3-465-01761-7


29

Das schwedische Reichsgesetzbuch (Sveriges Rikes Lag) von 1734.
Beiträge zur Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte einer vollständigen Kodifikation

hg. von Wolfgang Wagner

Frankfurt am Main: Klostermann 1986. X, 272 S.

ISBN 3-465-01721-8


28

Professori giuristi a Padova nel secolo XV. Profili bio-bibliografici e cattedre
Annalisa Belloni

Frankfurt am Main: Klostermann 1986. VIII, 430 S., 10 Tafeln

ISBN 3-465-01733-1


27

Juristische Dissertationen deutscher Universitäten.
17.–18. Jahrhundert

Dokumentation, zusammengestellt von einer Arbeitsgruppe unter Leitung von Filippo Ranieri Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1986. VIII, 1076 S., in zwei Halbbänden

ISBN 3-465-01758-7


26

Historische Soziologie der Rechtswissenschaft
hg. von Erk Volkmar Heyen

Frankfurt am Main: Klostermann 1986. XVII, 302 S.

ISBN 3-465-01687-4


25

Brocardica.
"Dolum per subsequentia purgari".
Eine englische Sammlung von Argumenten des römischen Rechts aus dem 12. Jahrhundert

Matthias Schwaibold

Frankfurt am Main: Klostermann 1985. XII, 167 S.

ISBN 978-3-465-01719-6


24

Bäuerlicher Widerstand, Gerichte und Rechtsentwicklung in Frankreich.
Untersuchungen zu Prozessen zwischen Bauern und Seigneurs vor dem Parlament von Paris (16.–18. Jahrhundert)

Wolfgang Schmale

Frankfurt am Main: Klostermann 1986. 304 S.

ISBN 3-465-01682-3


23

Repertorien zur Frühzeit der gelehrten Rechte.
Repertorium manuscriptorum veterum Codicis Iustiniani

Gero Dolezalek

Frankfurt am Main: Klostermann 1985. XII u. VIII, 1090 S., 3 Mikrofiches, in zwei Halbbänden

ISBN 3-465-01673-4


22

Entstehung und Quellen der Rechtsanwaltsordnung von 1878
hg. von Werner Schubert

Frankfurt am Main: Klostermann 1985. XII, 236 S.

ISBN 3-465-01641-6


21

Wissenschaft und Recht der Verwaltung seit dem Ancien Régime.
Europäische Ansichten

hg. von Erk Volkmar Heyen

Frankfurt am Main: Klostermann 1984. XXV, 394 S.

ISBN 3-465-01629-7


20

Wege zur Arbeitsrechtsgeschichte
hg. von Harald Steindl

Frankfurt am Main: Klostermann 1984. XVI, 500 S.

ISBN 3-465-01630-0


19

Repertorien zur Frühzeit der gelehrten Rechte.
Ordo iudiciorum vel ordo iudiciarius.
Begriff und Literaturgattung

Linda Fowler-Magerl

Frankfurt am Main: Klostermann 1984. XII, 341 S.

ISBN 3-465-01623-8


18

Geschichte der Verwaltungsrechtswissenschaft in Europa.
Stand und Probleme der Forschung

hg. von Erk Volkmar Heyen

Frankfurt am Main: Klostermann 1982. X, 184 S.

ISBN 3-465-01528-2


17

Aspekte europäischer Rechtsgeschichte.
Festgabe für Helmut Coing zum 70. Geburtstag

hg. von C. Bergfeld, S. Buchholz, B. Dölemeyer, G. Dolezalek, H. Mohnhaupt, A. Pérez Martín, F. Ranieri, J.-M. Scholz, H. Steindl, P. Weimar, W. Wagner, W. Wilhelm und A. Wolf

Frankfurt am Main: Klostermann 1982. VIII, 474 S.

ISBN 3-465-01517-7


16

Die deutsche Gerichtsverfassung (1869–1877).
Entstehung und Quellen

Werner Schubert

Frankfurt am Main: Klostermann 1981. XXVI, 1030 S.

ISBN 3-465-01442-1


15

Vorträge zur Geschichte des Privatrechts in Europa.
Symposion in Krakau 9.–12. Oktober 1979

Uniwersytet Jagiellonski, Instytut Historyczno-Prawny, Kraków / Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte, Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Klostermann 1981. VIII, 222 S.

ISBN 3-465-01481-2


14

Ratio scripta
Alejandro Guzmán

Frankfurt am Main: Klostermann 1981. VIII, 160 S.

ISBN 3-465-01469-3


13

Eherecht zwischen Staat und Kirche.
Preußische Reformversuche in den Jahren 1854 bis 1861

Stephan Buchholz

Frankfurt am Main: Klostermann 1981.X, 122 S.

ISBN 3-465-01502-9


12

Dogmatik.
Zur Geschichte von Begriff und Methode in Medizin und Jurisprudenz

Maximilian Herberger

Frankfurt am Main: Klostermann 1981. XIV, 490 S.

ISBN 3-465-01408-1


11

Wissenschaftstheorie und Lehre der "praktischen Jurisprudenz" auf deutschen Universitäten an der Wende zum 19. Jahrhundert
Jan Schröder

Frankfurt am Main: Klostermann 1979. XXX, 296 S.

ISBN 3-465-01379-4


10

Giuristi medievali e falsificazioni editoriali del primo Cinquecento.
Iacopo di Belviso in Provenza?

Domenico Maffei

Frankfurt am Main: Klostermann 1979. VIII, 102 S.

ISBN 3-465-01341-7


9

Katalog der Basler juristischen Disputationen 1558–1818
Karl Mommsen

Frankfurt am Main: Klostermann 1978. 408 S.

ISBN 3-465-01309-3


8

Abstraktionsprinzip und Immobiliarrecht.
Zur Geschichte der Auflassung und der Grundschuld

Stephan Buchholz

Frankfurt am Main: Klostermann 1978. XIV, 432 S.

ISBN 3-465-01289-5


7

Rechtsgeschichte und quantitative Geschichte.
Arbeitsberichte

hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1977. XII, 156 S.

ISBN 978-3-465-01258-0


6

Vorstudien zur Rechtshistorik
hg. von Johannes-Michael Scholz

Frankfurt am Main: Klostermann 1977. XIV, 346 S.

ISBN 978-3-465-01257-3


5

Projet du Code Civil de la République Romaine (1798)
hg. von Filippo Ranieri

Frankfurt am Main: Klostermann 1976. 116 S.

ISBN 3-465-01173-2


4

Reinhardt und die Revision der Allgemeinen Gerichts-Ordnung für die Preußischen Staaten.
Materialien zur Reform des Zivilprozesses im 19. Jahrhundert

Knut Wolfgang Nörr

Frankfurt am Main: Klostermann 1975. X, 54 S.

ISBN 3-465-01112-0


3

Die privatrechtliche Entscheidungsliteratur Deutschlands.
Charakteristik und Bibliografie der Rechtsprechungs- und Konsiliensammlungen vom 16. bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts

Heinrich Gehrke

Frankfurt am Main: Klostermann 1974. XX, 254 S.

ISBN 978-3-465-01083-8


2

La Summa Institutionum 'Iustiani est in hoc opere'
editée par Pierre Legendre

Frankfurt am Main: Klostermann 1973. IX, 138 S., 2 Tafeln

ISBN 978-3-465-00959-7


1

Dialektik und Jurisprudenz.
Untersuchungen zur Methode der Glossatoren

Gerhard Otte

Frankfurt am Main: Klostermann 1971. 256 S.

ISBN 978-3-465-00810-1


 
loading content