Ansprechpartnerinnen

Anke Hübenthal
Koordinatorin Minerva-FemmeNet der MPG
Telefon: +49 (69) 789 78 - 260
Fax: +49 (69) 789 78 - 267
Annika Simon
Medienbearbeitung
Telefon: +49 (69) 789 78 - 122

Chancengleichheit

Mentoring und Karriereförderung

Minerva FemmeNet

Minerva FemmeNet ist ein Netzwerk für Wissenschaftlerinnen in der Max-Planck-Gesellschaft. Es will die Erfahrungen kompetenter Wissenschaftlerinnen – darunter auch ehemaliger Institutsangehörige – in Form von Mentoring-Patenschaften an den weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchs weitergeben.

Mehr Informationen hier und hier.

Weitere Angebote der MPG zu Mentoring und Karriereförderung

 
Zur Redakteursansicht
loading content