Current Research in Legal History

Current Research in Legal History

Das Veranstaltungsformat Current Research in Legal History bietet in regelmäßigen Abständen den Stipendiat*innen und Gästen des Instituts die Möglichkeit, ihre laufenden Forschungsprojekte vorzustellen und gemeinsam mit den Wissenschaftler*innen des Instituts zu diskutieren. Die Vortragenden sind eingeladen, die Verbindung ihrer eigenen Arbeit zu den aktuellen Forschungsfragen und Themen des Instituts herzustellen und helfen so, die Perspektive der jeweiligen Forschungsfelder zu erweitern. Current Research in Legal History bildet eine wichtige Plattform für den internationalen wie interdisziplinären Austausch am Institut und trägt zum Aufbau eines globalen wissenschaftlichen Netzwerks in der Rechtsgeschichte bei.

Max Planck Legal History Quarterly Forum: Herramientas metodológicas y preguntas histórico-jurídicas

Max Planck Legal History Quarterly Forum

Max Planck Legal History Quarterly Forum: Transformaciones históricas y respuestas legales

Max Planck Legal History Quarterly Forum

Max-Planck Legal History Quarterly Forum: Legal Transitions and Comparison in the Long 19th Century

Max-Planck Legal History Quaterly Forum

Max-Planck Legal History Quarterly Forum: Slavery and Control Over One´s Own Body

Max-Planck Legal History Quaterly Forum

Guest Workshop - Legal Transfers, Transplantations and Translations

Guest Workshop
  • Datum: 20.06.2018
  • Uhrzeit: 15:45 - 17:30
  • Organisation: Stefan Vogenauer, Victoria Barnes
  • Ort: MPIeR
  • Raum: Z 01

Guest Workshop: Derecho e Historia en Latinoamérica

Guest Workshop

Guest Workshop: Historia del Derecho Colonial

Guest Workshop

Guest Workshop: Legal Historiography

Guest Workshop
  • Datum: 21.07.2017
  • Uhrzeit: 14:00 - 18:15
  • Vortragende(r): Organisation
  • Victoria Barnes
  • Ort: MPIeR
  • Raum: Z 01
Zur Redakteursansicht