Anschrift

Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte

Dr. Christoph H.F. Meyer

Hansaallee 41

60323 Frankfurt am Main

Links

Dr. Christoph H.F. Meyer | Abteilung II

Dr. Christoph H.F. Meyer
Dr. Christoph H.F. Meyer
Wissenschaftler

Telefon: +49 (69) 789 78 - 166
Fax: +49 (69) 789 78 - 169

Forschungsinteressen

Kanonisches Recht, frühmittelalterliche Rechts- und Verfassungsgeschichte (insbesondere Leges Langobardorum), Wissenschaftsgeschichte des Hoch- und Spätmittelalters, Recht und Region in der Vormoderne

Projekte

Vita

Seit 2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte in Frankfurt a. M.

2008
Stipendium der Görres-Gesellschaft

2006-2007
Förderstipendiat des Historischen Kollegs (München)

2003-2005
Stipendium der Görres-Gesellschaft

2001-2006
wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte der FAU Erlangen- Nürnberg

1999-2001
Verwalter einer Assistentenstelle am Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte (Prof. Dr. Harald Siems) der FAU Erlangen-Nürnberg

1993-1998
wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Heinz Holzhauer (WWU Münster) im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms „Die Entstehung des öffentlichen Strafrechts“

1995
Doktorat im kanonischen Recht

1993
Lizentiat in Canon Law (JCL)

1991-1992
Studium in Paris (Gratianus-Stipendiat, Paris XI und Institut Catholique)

1991
Bakkalaureat im kanonischen Recht (JCB)

1990-1995
Studium der Kanonistik an der KU Leuven

1989-1990
Studium in Münster

1989
Visiting Scholar am Institute of Medieval Canon Law in Berkeley

1988-1989
Studium in Oxford (Diploma in Legal Studies)

1985-1988
Studium an der WWU Münster (Geschichte, Theologie, Philosophie)

 
loading content
Zur Redakteursansicht