Kuratorium und Fachbeirat haben sich konstituiert

Kuratorium und Fachbeirat haben sich konstituiert

11. April 2011

Das neu besetzte Kuratorium des MPIeR ist am 11. April zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengetreten. Als Vorsitzender wurde Prof. Dr. Helwig Schmidt-Glintzer (Direktor der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel) gewählt, zur Stellvertreterin Traudl Herrhausen (Bad Homburg). Weitere Mitglieder sind: Nicola Beer (Staatssekretärin für Europaangelegenheiten, Wiesbaden), Dr. Barbara Göbel (Direktorin, Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz, Berlin), Prof. Dr. jur. Norbert Gross (Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof, Präsident der Rechtsanwaltskammer bei dem Bundesgerichtshof, Karlsruhe), Prof. Dr. Heribert Prantl (Leiter Ressort Innenpolitik, Süddeutsche Zeitung, München), Petra Roth (Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt am Main), Prof. Dr. Felix Semmelroth (Kulturdezernent der Stadt Frankfurt am Main).

Bereits im Februar trat der ebenfalls neu besetzte wissenschaftliche Beirat (Fachbeirat) zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und wählte Heiner Lück (Halle) zum Vorsitzenden. Dem Fachbeirat gehören weiterhin an: Olivier Jouanjan (Straßburg/Freiburg), Marta Lorente Sariñena (Madrid), Jürgen Osterhammel (Konstanz), Heikki Pihlajamäki (Helsinki).

Sobald die zweite Direktorenstelle des Instituts besetzt ist, werden Fachbeirat und Kuratorium um weitere Mitglieder ergänzt.

 
loading content
Zur Redakteursansicht