Seminar: Gens Lucifuga. Como las ejecuciones de deudas en la Audiencia Eclesiástica de México permiten analizar la Historia del Clero Secular (Siglo XVII)

Seminar zur Rechtsgeschichte der Iberian Worlds

  • Datum: 02.03.2020
  • Uhrzeit: 18:00 - 19:30
  • Vortragender: Marcelo da Rocha Wanderley
  • Organisation: Pilar Mejía
  • Ort: MPIeR
  • Raum: Z01
Seminar: Gens Lucifuga. Como las ejecuciones de deudas en la Audiencia Eclesiástica de México permiten analizar la Historia del Clero Secular (Siglo XVII)

Seit 2010 ist das Seminar einen beständigen Raum zum Austausch über das Verständnis der Produktionsprozesse und Herausbildung von Normativitäten in den verschiedenen geografischen und kulturellen Kontexten, die unter dem Einfluss der iberischen Imperien standen. Einmal im Monat bietet das Seminar ein Forum für die Diskussion der laufenden Forschungen und Debatten auf dem Gebiet der Rechtsgeschichte der iberischen Welten. Hier treten Wissenschaftler*innen und Gäste des Instituts ins Gespräch, auch mit den Kolleg*innen anderer Institutionen.


Foto: © Otto Danwerth (Lisboa)

Zur Redakteursansicht