Historische Vergleichung im Bereich von Staat und Recht.
Gesammelte Aufsätze

Heinz Mohnhaupt

Ius Commune Sonderheft 134
Frankfurt am Main: Klostermann 2000. VI, 490 S.

ISSN: 0175-6532
ISBN: 3-465-03103-2


Historische Vergleichung im Bereich von Staat und Recht.
Gesammelte Aufsätze
Heinz Mohnhaupt
Ius Commune Sonderheft 134
Frankfurt am Main: Klostermann 2000

Inhalt:

  • Die Lehre von der "Lex Fundamentalis" und die Hausgesetzgebung europäischer Dynastien
  • Von den "leges fundamentales" zur modernen Verfassung in Europa. Zum begriffs- und dogmengeschichtlichen Befund (16.–18. Jahrhundert)
  • Vom Privileg zum Verwaltungsakt. Beobachtungen zur dogmengeschichtlichen Entwicklung in Deutschland seit der Mitte des 18. Jahrhunderts
  • "Europa" und "ius publicum" im 17. und 18. Jahrhundert
  • Römisch-rechtliche Einflüsse im "ius publicum"/"öffentlichen Recht" des 18. und 19. Jahrhunderts in Deutschland
  • Vorstufen der Wissenschaften von "Verwaltung" und "Verwaltungsrecht" an der Universität Göttingen (1750-1830)
  • Montesquieu und die legislatorische Milieu-Theorie während der Aufklärungszeit in Deutschland
  • Die Mitwirkung der Landstände an der Gesetzgebung. Argumente und Argumentationsweise in der Literatur des 17. und 18. Jahrhunderts
  • Potestas legislatoria und Gesetzesbegriff im Ancien Régime
  • Privatrecht in Privilegien; Untersuchungen zum Verhältnis Privileg und Kodifikation im 18. und 19. Jahrhundert
  • "Jura mercatorum" durch Privilegien. Zur Entwicklung des Handelsrechts bei Johann Marquard (1610-1668)
  • Erteilung und Widerruf von Privilegien nach der gemeinrechtlichen Lehre vom 16. bis 19. Jahrhundert
  • Historische Vergleichung im Bereich von Staat und Recht vom späten 18. bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Beobachtungen zur deutschen Bezugnahme auf Italien
  • Universalgeschichte, Universal-Jurisprudenz und rechtsvergleichende Methode im Werk P. J. A. Feuerbachs.
Go to Editor View