Nachruf

Sabine Rudischhauser verstorben

20. Juni 2017

Am 17. Juni 2017 ist die Historikerin Sabine Rudischhauser verstorben. Sie ist mit wichtigen Beiträgen zur Geschichte des Arbeitsrechts und der industriellen Beziehungen in Frankreich und Deutschland hervorgetreten. Frau Rudischhauser hat mit uns in Forschungsprojekten zur Geschichte von Governance-Strukturen kooperiert und war Mitglied des Arbeitskreises der Initiative Arbeitsrechtsgeschichte. Sie hat die Forschungstätigkeit des Max-Planck-Instituts mit ihrem Wissen, ihrer Tatkraft und ihrer Kollegialität sehr bereichert.

 
Zur Redakteursansicht
loading content