methodica 3

Rechtsräume

Ordnungsmuster im Europa des frühen Mittelalters

Caspar Ehlers

methodica - Einführungen in die rechtshistorische Forschung 3
Berlin/Boston: De Gruyter Oldenbourg, September 2016. X, 181 S.
Druckausgabe: 24,95 Euro | Auch als eBook (PDF, epub) erhältlich.

ISBN 978-3-11-037971-6
e-ISBN (PDF) 978-3-11-037972-3
e-ISBN (EPUB) 978-3-11-039670-6


Forschung zu "Rechtsräumen" markiert eine Schnittstelle zwischen Rechtsgeschichte und Kulturwissenschaften. Es werden die dynamischen Veränderungen von rechtlichen Vorschriften und Praktiken, aber auch von religiösen, weltlichen oder technischen und ökonomischen Handlungsweisen analysiert, denen sie bei ihrer räumlichen, sprachlichen sowie kulturellen Übertragung ausgesetzt sind.

Inhalt

Vorwort der Herausgeber | V

Vorwort | VII

Teil 1: Einführung

1 Zu diesem Buch | 3

1.1 Rechtswissenschaft und Raum | 12
1.2 Raumtheorie: Begrifflichkeiten | 17
1.3 Synthese | 21

2 Rechtsräume und ihre Quellen | 26

2.1 Traditionen | 27
2.2 Überreste | 29
2.3 Das Problem der Oralität | 31
2.4 Zusammenfassung | 34

3 Forschungsgeschichte und Arbeitsweise | 35

3.1 Überblick vom 19. Jahrhundert bis 1945 | 36
3.2 Überblick von 1945 bis heute | 38
3.3 Neue Zugänge | 45
3.4 Konsequenzen | 51

Teil 2: Quellen und Methoden

4 Die wichtigsten rechtshistorischen Quellen | 57

5 Methodenprobleme | 61

5.1 Rechtsgeschichte | 62
5.2 Geschichte | 64
5.3 Soziologie und Politikwissenschaft | 66
5.4 Religionswissenschaften | 67
5.5 Kunstwissenschaften und Archäologie | 70
5.6 Linguistik | 72
5.7 Volkskunde/Ethnologie | 73
5.8 Geographie | 74
5.9 Lösungsansatz | 74

Teil 3: Arbeitstechniken und Perspektiven

6 Fachspezifische Arbeitstechniken | 79

6.1 Raumerfassung | 79
6.2 Dynamiken | 80
6.3 Indikatoren | 82
6.4 Werkzeugkasten | 85
6.5 Ebenen des Raums | 96

7 Interdisziplinäre Ansätze als Postulat | 101

7.1 Die wichtigsten Zugänge zur Erforschung der Rechtsräume | 102
7.2 Perspektiven für die Erforschung von Rechtsräumen | 106
7.3 Zusammenfassung | 107
7.4 Ausblick | 109

Teil 4: Bibliographie und Verzeichnisse

8 Quellen-Kunde | 115

8.1 Vorbemerkung | 115
8.2 Editionen im Text erwähnter Quellen | 115
8.3 Zu einzelnen Quellen(gruppen) | 115
8.4 Zu einzelnen „Leges“ und anderen spezifischen Rechtsquellen | 116
8.5 Digitale Sammlungen / Angebote im Internet | 118

9 Bibliographie | 121

10 Sachregister | 175

11 Personenregister | 181

 
loading content